Ortsteil Zernsdorf

Ortsteil Zernsdorf

Seit 2003 bildet die einst selbstständige Gemeinde Zernsdorf einen der sieben Ortsteile der Stadt Königs Wusterhausen. Die WoBauGe verfügt in dem etwa 3500 Einwohner zählenden Ort neben Einzelobjekten vor allem über zwei Quartiere. Sie befinden sich in der Karl-Marx-Straße und der Seeblickstraße.

Seeblickstraße: Für Naturliebhaber direkt am Wald

Die 1976 erbauten Häuser in der Seeblickstraße in Zernsdorf liegen direkt am Wald und sind von Einfamilienhäusern umschlossen. Für Naturliebhaber und Familien mit Kindern erweist sich dieser Wohnort als sehr reizvoll. Direkt hinter den Gebäuden befindet sich ein Spielplatz mit Rutsche und Schaukel. In dem Wohngebiet herrscht nur geringfügiger Anliegerverkehr. Es ist ein herrlich, ruhiges Wohngebiet, in dem noch jeder jeden kennt. Der Bahnhof Zernsdorf ist 750 Meter entfernt. Für den Weg zum Zernsdorfer Einkaufszentrum mit Supermärkten sowie bis zur Sparkasse benötigen die Bewohner der Seeblickstraße zu Fuß sowie mit dem Rad etwa elf beziehungsweise vier Minuten. In dem Wohngebiet sind Ein- bis Vier-Raum-Wohnungen verfügbar.

Zernsdorf hat eigenen Autobahnanschluss

Die Kinder können die im Ort befindliche Grundschule von beiden Quartieren in fünf beziehungsweise sieben Minuten mit dem Fahrrad erreichen. Zernsdorf verfügt über einen eigenen Autobahnanschluss, sodass die Bewohner binnen weniger Minuten auf dem Berliner Ring sind.

Karl-Marx-Straße: Das Einkaufszentrum liegt fast gegenüber
Die 1960 erbauten Wohnungen in der Karl-Marx-Straße unweit vom Zernsdorfer Wasserturm – dem Wahrzeichen des Ortes - liegen direkt an der Ortsdurchfahrt sowie rückseitig an der Bahnlinie nach Frankfurt (Oder). Das am Ortseingang befindliche Zernsdorfer Einkaufszentrum mit Bäckerei, Supermärkten, Textilhandel und Apotheke liegt fast direkt gegenüber. In dem Areal stehen vor allem nach der Wende modernisierte Zwei-Raum-Wohnungen zur Verfügung. Sie verfügen statt Balkonen über attraktive Mietergärten mit Nebengelass. Die Bushaltestelle befindet sich fast vor der Haustür. Der Bahnhof Zernsdorf mit dem Anschluss zur S-Bahn in Königs Wusterhausen sowie in Richtung Frankfurt (Oder) ist einen Kilometer entfernt.

Zentrale

Telefon: 03375 / 25 90 - 0
E-Mail: info@wobauge-kw.de

Havariedienst

Telefon: 0172 / 60 505 49 
oder
Telefon: 016951 / 37 783 19
(Sonderrufnummer kostenpflichtig)

Haben Sie Fragen?

Name:
Telefon:
E-Mail: *
Nachricht:
captcha
Spamschutz
Nähere Informationen zur Übermittlung, Speicherung und Weiterverarbeitung können Sie unter dem Bereich Datenschutz dieser Website nachlesen.

Anschrift

Wohnungsbaugesellschaft
Königs Wusterhausen mbH

Fontaneplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 18:30 Uhr
Donnerstag
13:00 bis 18:30 Uhr