Ortsteil Kablow

Ortsteil Kablow

Baden im Krüpelsee
Die dortigen Mehrfamilienhäuser wurden 1960 errichtet und befinden sich in ruhiger Lage unweit vom Krüpelsee, der die Bewohner im Sommer direkt zum Baden einlädt. Der Ort selbst zeichnet sich durch einen Siedlungscharakter mit Einfamilienhäusern aus. Als kulturelle Zentren erweisen sich die Dorfkirche sowie der Bürgertreff mit seinem regen Vereinsleben.

Neue Kita direkt um die Ecke
Die Gebäude in der Zernsdorfer Straße wurden nach der Wende saniert und mit Balkons ausgestattet. Außerdem können die Bewohner hier auf Wunsch noch kleine Gärten oder Garagen dazu pachten. Für Familien besonders günstig, erweist sich die Lage der neu erbauten Kablower Kita, die sich direkt um die Ecke in der Heinrich-Heine-Straße befindet. Den Bahnhof Kablow mit seinen Anschlüssen an die S-Bahn in Königs Wusterhausen sowie nach Frankfurt (Oder) erreichen die Bewohner in drei Minuten mit dem Fahrrad. Einkaufsmöglichkeiten sind direkt in Kablow nicht gegeben. Der nächste Supermarkt befindet sich etwa zwei Kilometer entfernt in Zernsdorf.

Zentrale

Telefon: 03375 / 25 90 - 0
E-Mail: info@wobauge-kw.de

Havariedienst

Telefon: 0172 / 60 505 49 
oder
Telefon: 016951 / 37 783 19
(Sonderrufnummer kostenpflichtig)

Haben Sie Fragen?

Name:
Telefon:
E-Mail: *
Nachricht:
captcha
Spamschutz
Nähere Informationen zur Übermittlung, Speicherung und Weiterverarbeitung können Sie unter dem Bereich Datenschutz dieser Website nachlesen.

Anschrift

Wohnungsbaugesellschaft
Königs Wusterhausen mbH

Fontaneplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 18:30 Uhr
Donnerstag
13:00 bis 18:30 Uhr

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen