2WoBauGe Anz Service Abzubi 2018 171214 90x133 Mann

Wer sich schon immer gefragt hat, warum die Heizung eigentlich warm wird, wenn man den Heizkörper aufdreht, woher eigentlich das Wasser aus dem Wasserhahn kommt und wohin es fließt, oder wie die Klimaanlage im Sommer für eine kühlende Brise sorgen kann, der könnte diese Rätsels Lösungen im Rahmen einer Ausbildung zum Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei unserer Service-Gesellschaft erlernen.

Wir bieten spannende Einblicke in die serviceorientierten Aufgaben der Heizungs-Sanitär-Technik, insbesondere die Instandsetzung und Wartung der Wärmeversorgungsanlagen.

Der abwechslungsreiche Ausbildungsberuf erfordert Interesse am Handwerk und praktisches Geschick, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Genauigkeit. Sorgfalt gilt bei diesem Beruf als Grundvoraussetzung, denn beispielsweise bei der Arbeit an Gasanlagen bedeuten Fehler Lebensgefahr. Fingerspitzengefühl ist bei der Technik der elektronischen Steuergeräte von Heizungsanlagen gefragt, sodass die Heizung so effizient wie möglich funktioniert und damit Kosten einapart.

Wer Interesse, Lust und Spaß an diese Berufsausbildung hat, kann seine Bewerbung ab sofort an die Service-Gesellschaft der WoBauGe KW senden.

Ausbildungsbeginn: 01. September 2018.
Bewerbungsschluss: 31. Januar 2018.
Ansprechpartner: Herr Holger Jäcklin.

Die Bewerbung ist zu richten an:
Service-Gesellschaft der
Wohnungsbaugesellschaft Königs Wusterhausen
Fontaneplatz 1
15711 Königs Wusterhausen.

 

Zentrale

Telefon: 03375 / 25 90 - 0
E-Mail: info@wobauge-kw.de

Havariedienst

Telefon: 0172 / 60 505 49 
oder
Telefon: 016951 / 37 783 19
(Sonderrufnummer kostenpflichtig)

Haben Sie Fragen?

Name:
Telefon:
E-Mail: *
Nachricht:
captcha
Spamschutz
Nähere Informationen zur Übermittlung, Speicherung und Weiterverarbeitung können Sie unter dem Bereich Datenschutz dieser Website nachlesen.

Anschrift

Wohnungsbaugesellschaft
Königs Wusterhausen mbH

Fontaneplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Sprechzeiten

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 18:30 Uhr
Donnerstag
13:00 bis 18:30 Uhr